Fehlermeldung

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in require_once() (Zeile 341 von /mnt/web006/d2/66/54310066/htdocs/dp/includes/module.inc).

Derbypleite gegen Tengern

Formverbessert aber trotzdem verloren. "Im Moment geht einfach alles schief was schief gehen kann" wird Trainer Daniel Bönker zitiert und begründet damit die hängenden Köpfer seiner Spieler nach Spielschluss. Zuvor hatte sein Team in 90 Minuten für einen Erfolg gekämpft, dennoch stand es am Ende 2:4 (1:3) und bedeutet damit die dritte Pleite in Folge.

Spiel und zwei Spieler verloren - gebrauchter Tag für BWO

Vorgenommen hatte sich BWO viel, umgesetzt dagegen wenig. Dem Gast aus Dielingen reichen 41 Minuten um Oberbauerschaft mit 6 Toren vorzuführen 6:0 (6:0) und das nächste Negativerlebnis zu beschehren. Zu allem Überfluss verletzten sich mit Kevin Wölfer und Jack Baldin zwei wichtige Stammkräfte bereits im ersten Durchgang und werden voraussichtlich länger fehlen. Vor allem bei Baldin, der sich im Zweikampf das Knie verdrehte, macht man sich Sorgen über das bereits lädierte Knie.

BWO weiter durchwachsen - 3:2 Niederlage in Blasheim

Nach dem Heimerfolg gegen BW Vehlage, wollte BW Oberbauerschaft auch auswärts nachlegen um an dem durchwachsenen Saisonstart (2 Siege, 2 Niederlagen) zu arbeiten. Gegner war der BSC Blasheim, der ebenfalls schwach in die Saison gestartet ist, sich am Ende aber aufgrund der größeren Leidenschaft mit 3:2 (1:1) durchsetzten konnte. Ein enttäuschender Auftritt, nicht nur wegen des Ergebnisses.

Seiten