Fehlermeldung

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in require_once() (Zeile 341 von /mnt/web006/d2/66/54310066/htdocs/dp/includes/module.inc).

BWO I verpatzt Auftakt - Frotheim gewinnt 1:0

Saisonauftakt in der Kreisliga A in die Spielzeit 2015/2016. Nach nicht allzu langer Vorbereitungszeit liegt vor dem Mannschaften nun wieder das Pflichtprogramm und das Begann für BWO mit einer schweren Aufgabe beim VfL Frotheim. Nach äußerst schwachen 90 Minuten auf Seiten der Oberbauerschafter gewannen die Sandhasen völlig verdient mit 1:0 (0:0), ein stark aufgelegter Daniel Kruse verhinderte eine noch höhere Niederlage.

Personell mussten Daniel Bönker und Jan Kleine-Beek auf Torjäger Jack Baldin, Florian Schulte und den noch etwas länger verletzten Patrick Brosend verzichten, ansonsten war das Aufgebot komplett. Im Tor hat sich Daniel Kruse vor Nachwuchstorhüter Marvin Riemer durchgesetzt, der nun vornehmlich in der zweiten Mannschaft zum Einsatz kommt.
Und von Beginn an zeigten nur die Frotheimer, dass sie Lust auf die neue Saison zu haben scheinen. Griffiger in den Zweikämpfen, konzentrierter im Passspiel und eine bessere Laufbereitschaft sorgten dafür, das der VfL das Spielgeschehen übernahm. Den Spielverlauf auf den Kopf gestellt hätte beinahe Dario Seuthe, der mit einem Freistoß an der Latte scheiterte. Was folgte war ein Chancenmarathon der Gastgeber, die aber immer wieder an den eigenen Nerven aber vor allen Dingen am überragenden Kruse scheiterten. Zum Glück für den BWO ging es torlos in die Partie.

Nach der Pause wollte man an die letzten Minuten der ersten Halbzeit, in der die Oberbauerschafter etwas besser ins Spiel fanden, anknüpfen. Weiterhin die gefährlichere Mannschaft war aber der VfL Frotheim, der insgesamt 4 Mal am Alumiun und wiederum des öfteren an Daniel Kruse scheiterte. 8 Minuten vor dem Ende erzielten die Gastgeber dann den überfälligen Führungstreffer, als nach einem Eckball erneut die Griffigkeit im Zweikampf fehlte und ein Frotheimer einköpfen konnte. Dabei blieb es bis zum Schluss und der damit verbunden Auftaktniederlage.

Eine solche Leistung ist zum Saisonauftakt im Prinzip nicht zu erklären. Der VfL war Oberbauerschaft in allen Belangen klar überlegen und gewann völlig verdient mit 1:0. Bleibt zu hoffen, dass BWO aus diesem Auftritt die richtigen Schlüsse zieht und am kommenden Wochenende beim ersten Heimspiel der Saison ein anderes Gesicht zeigt.

Aufstellung: Kruse - Krause, Reibetanz, Mi. Riemer, Bethke (57. Geistdörfer) - Büker, Oevermann - Wölfer, Seuthe, D. Riemer (70. S. Hahn) - Tödtmann
Tore: -
Bes. Vorkommnisse: -